Baumaschinensitz Ergotec500

Der ultimative Baumaschinensitz!

 

Der Baumaschinensitz Ergotec 500 ist ein Spitzenprodukt, das sämtliche ergono-mische Anforderungen erfüllt. Aufgrund der Vornbedienung kann der Sitz als Baggersitz, als Radladersitz und als Muldenkippersitz eingesetzt werden. Der Baumaschinensitz Ergotec 500 wird nach speziellen Kundenwünschen angefertigt. Aufgrund der Erfüllung der verschiedenen Brandschutznormen kann der Bau-maschinensitz Ergotec 500 auch als Lokführersessel oder als Fahrersitz für Straßenbahnen und als Schienenfahrzeugsitz konzipiert werden.

 

 

 

- Sicherheitskopfstütze in Höhe und

  Neigung einstellbar

- Das hoch und "offen" ausgeführte

  Rückenteil bietet jedem Rücken ideale

  Führung, angenehmen Vollkontakt, Aktiv-

  Lamelle mit Klimadynamik

- 4-Wege SCHUKRA Lordosenstütze

  stufenlos

- Seitenführung am Rückenteil fein einstellbar für optimalen Halt in schwierigem Gelände

- Aktiv-Lamellen im Sitzteil, flächenoptimiert mit Klimadynamik, verhindern Rutschen in

  steilem Gelände

- Auszugsitzteil für individuelle Oberschenkelentlastung

- einstellbare Rückenlehne

- Sitzheizung

- Luftfederung

- 125 mm Federweg mit stufenloser Gewichtseinstellung von 50 - 150 kg

- Vornbedienung

- 60 mm Höhen- und Neigungseinstellung 

- 200 mm Längsverstellung (10 Stufen)

 

Links:

 

Weiterführende Informationen als pdf ...

 

Durch die Kombination hochwertiger Komponenten entsteht der ultimative Baumaschinensitz. Die hervorragenden Eigenschaften dieses Sitzes werden durch die ergonomischen Gutachten des Herrn Dr. Med. U. Riepenhausen, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und des Skoliosezentrums der ASKLEPIOS Burgseekliniken Bad Salzungen bestätigt!

Anfrageformular